home
anschrift
satzung
gutachten
news
presse
bilder
links
datenschutz
intern
 

Zurück Zum Index Weiter
Treppenaufgang mit einer Mauerbrüstung und einem durchlaufenden Bodenbelag. Vor allem ist es sehr schwer die Stufen und Podeste zu unterscheiden. Daher soll bei der Planung dies möglichst berücksichtigt werden, ansonsten kann durch aufgebrachte farbliche Bänder die Aufmerksamkeit auf die Stufen und die Podeste verbessert werden. Dazu gibt es nachleuchtende Streifen, rutschfeste Leisten, Kantenprofile mit Licht etc. 
Neuer Vorsitzender für DIT gesucht

Wir bitten um Verständnis, daß unser Büro nicht immer besetzt ist, da nur ehrenamtliche Mitglieder mitwirken.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte am besten mit Fotos per Email an info@treppensicherheit.de an uns.


Zum Seitenanfang